Die Suche ergab 2018 Treffer

von Sigi
18.10.2019, 23:07
Forum: HYMER
Thema: B574 Regenleiste defekt - kompetente Werkstatt gesucht
Antworten: 11
Zugriffe: 211

Re: B574 Regenleiste defekt - kompetente Werkstatt gesucht

Ich kann Horst nur zustimmen.
Es ist sehr kompliziert, diese Leisten fachgerecht auszutauschen - und nur mit Spezialwerkzeug möglich.
Alles andere wäre Murks.
An meinem B 524 wurde das durch Dürrwang in Dortmund gemacht.

Gruß
Sigi
von Sigi
11.10.2019, 19:13
Forum: Zubehör
Thema: Einbauort Kompressor Zusatzluftfederung
Antworten: 16
Zugriffe: 553

Re: Einbauort Kompressor Zusatzluftfederung

xxxx hat geschrieben:
01.10.2019, 18:54
Ja, es ist der Luftfilter, unbedingt notwendig. DerKompressor wird mit Filter und Ersatzeinsatz geliefert.
Gruß T
...wer hat denn noch einen Luftfilter am Kompressor?
Ich habe keinen und hatte noch nie davon gehört.

Gruß
Sigi
von Sigi
11.10.2019, 19:05
Forum: HYMER
Thema: Aguti Sitz im ML-T Dreheinheit quietscht ...
Antworten: 7
Zugriffe: 241

Re: Aguti Sitz im ML-T Dreheinheit quietscht ...

gibt keine...

...außer: Immer mit Beifahrer(in) fahren.


Gruß
Sigi
von Sigi
01.10.2019, 18:43
Forum: Zubehör
Thema: Einbauort Kompressor Zusatzluftfederung
Antworten: 16
Zugriffe: 553

Re: Einbauort Kompressor Zusatzluftfederung

Hallo T. was ist das denn vorne für ein "Pilz"? Sieht aus wie ein Luftansaugfilter vor dem Kompressor? Ich habe meine Anlage auch bei C. Stäbler einbauen lassen (Kompressor im Motorraum links), aber da gibt es so einen Apparat nicht. Übrigens hatte ich ja Korrosion an dem im Motorraum eingebauten Ko...
von Sigi
01.10.2019, 18:26
Forum: HYMER
Thema: Suche Hymer-Preisliste Modelljahr 2019
Antworten: 6
Zugriffe: 346

Re: Suche Hymer-Preisliste Modelljahr 2019

Das ist ja interessant: Bisher konnte man auch weit zurückliegende Kataloge und Preislisten online ansehen und herunterladen. Diese Möglichkeit scheint es nicht mehr zu geben. Wir haben hier doch intime Kenner der Hymer- Administration im Forum; wäre das nicht mal eine Frage an die Herren wert? Gruß...
von Sigi
28.09.2019, 17:49
Forum: Zubehör
Thema: Regelung Thetford N3xxx Kühlschrank bei Gas, 230 V, 12 V?
Antworten: 11
Zugriffe: 587

Re: Regelung Thetford N3xxx Kühlschrank bei Gas, 230 V, 12 V?

Hallo, auf der Thetford- Troubleshooting- Seite für die N 3000-Kühlschrankserie gibt es eine Fehlerbeschreibung "Keine ausreichende Leistung im 12 V- Betrieb". In so einem Fall soll man als Erstes prüfen, ob der Temperaturfühler im Kühlschrank korrekt an der 5. Kühlrippe sitzt. Daraus schließe ich, ...
von Sigi
28.09.2019, 16:12
Forum: Tipps, Tricks und Anregungen
Thema: Kühlschrank wird warm
Antworten: 7
Zugriffe: 296

Re: Kühlschrank wird warm

Teddy65 hat geschrieben:
28.09.2019, 08:54

Hier ist auf der letzten Seite zumindest ein Stromlaufplan enthalten: Fehlerbehebung N3000-Serie
Hallo Teddy,

herzlichen Dank für diesen Nothilfeplan.
Den hatte ich trotz intensiver Suche bisher nirgendwo entdeckt.

Gruß
Sigi
von Sigi
28.09.2019, 15:45
Forum: Tipps, Tricks und Anregungen
Thema: Welche Armatur ist das?
Antworten: 12
Zugriffe: 589

Re: Welche Armatur ist das?

Hallo Teddy,

nach meinen Erfahrungen ist der Kundendienst der Fa. Reich extrem hilfsbereit - ich habe da schon für betagte Armaturen kostenlos Ersatzteile bekommen.

Wenn Du denen das Foto schickst, sagen die Dir sofort, ob es eine Reich- Armatur ist.

Gruß
Sigi
von Sigi
20.09.2019, 12:25
Forum: Zubehör
Thema: Zusatzlader oder Booster bei 2. Aufbaubatterie??
Antworten: 44
Zugriffe: 2174

Re: Zusatzlader oder Booster bei 2. Aufbaubatterie??

Hallo Markus, damit sind wir wieder bei Äpfeln und Birnen... Wenn Du den Zusatzlader an die Original- Hymerverkabelung anschließen willst, brauchst Du einen WAGO- Stecker. Du kannst den Stecker aber auch abschneiden, an passender Stelle eine Verteilerdose in eine 230V- Leitung einbauen und den Zusat...
von Sigi
20.09.2019, 12:08
Forum: HYMER
Thema: ML-T 580 gekauft - erste Fragen
Antworten: 73
Zugriffe: 3510

Re: ML-T 580 gekauft - erste Fragen

Den Kühlschrank mit seiner 12 V- Versorgung hinter dem Booster anzuschließen, wo er bei Motorbetrieb mit höherer Spannung versorgt wird als von der Lichtmaschine, ist sicher sinnvoll. Die trickreichen Schaltungen und Schalter zur Simulation des D+ Signals bei Motorstillstand spare ich mir bewusst - ...
von Sigi
19.09.2019, 14:56
Forum: Zubehör
Thema: Zusatzlader oder Booster bei 2. Aufbaubatterie??
Antworten: 44
Zugriffe: 2174

Re: Zusatzlader oder Booster bei 2. Aufbaubatterie??

Hallo Markus, ich schließe mich dem Kommentar von Alf an: Ich hatte in meinem Vorgängermobil auch einen 20 A- Booster nachgerüstet und war vom Ergebnis einigermaßen enttäuscht; viel mehr als eine starke Lichtmaschine brachte der nicht. Bei Euro 6- Lademanagement sollte der Unterschied allerdings ehe...
von Sigi
17.09.2019, 15:31
Forum: HYMER
Thema: ML-T Achslasten und Reifendruck
Antworten: 23
Zugriffe: 875

Re: ML-T Achslasten und Reifendruck

Hallo Alf, die empfohlenen Reifendrücke - auch für Wohnmobilaufbauten - stehen in der Sprinter- Bedienungsanleitung, wobei für Wohnmobile immer der Luftdruck für Maximalbelastung empfohlen wird. Für den Sprinter 906 liegt dieser, je nach Reifengröße, vorne bei 3,4-3,7 und hinten 4,3-4,8 bar. Ich pum...
von Sigi
17.09.2019, 13:40
Forum: Tipps, Tricks und Anregungen
Thema: Windschutz unter dem Fahrzeug
Antworten: 8
Zugriffe: 584

Re: Windschutz unter dem Fahrzeug

Der Vorbesitzer meines ersten Hymer hatte so eine Wohnwagen- Bodenschürze installieren lassen. Dazu waren seitlich unten am Womo diese Kederschienen aufgenietet worden - mit dem Ergebnis, dass man die Staufachklappen nicht mehr ganz aufmachen (und im offenen Zustand arretieren) konnte. Offenbar hatt...
von Sigi
16.09.2019, 21:22
Forum: HYMER
Thema: Nachrüstung Truma CP Plus hier speziell in Exsis-I 578
Antworten: 2
Zugriffe: 265

Re: Nachrüstung Truma CP Plus hier speziell in Exsis-I 578

Hier:
viewtopic.php?f=10&t=7120&hilit=truma+cp+plus&start=15

gibt es eine Menge zu diesem Thema zu lesen und anzuschauen.

Es handelt sich zwar nicht um einen Exsis I 578, aber vieles wird wohl ähnlich sein.

Gruß
Sigi
von Sigi
13.09.2019, 19:38
Forum: HYMER
Thema: ESP-Fehlprogrammierung Bosch
Antworten: 8
Zugriffe: 801

ESP-Fehlprogrammierung Bosch

Hallo Mike, leider kann man den von Dir verlinkten Artikel nur als FAZ- Abonnent lesen. Bist Du sicher, dass der ESP- Software- update etwas mit dem Diesel- Skandal zu tun hat? Ich habe diesen Brief auch bekommen, aber zunächst nichts unternommen; beim kürzlichen Service in einer MB- Niederlassung w...
HME Reisemobil-Forum : Disclaimer/Impressum/Datenschutz