Die Suche ergab 434 Treffer

von Wölfi
07.07.2020, 12:45
Forum: Zubehör
Thema: Dach-Klimaanlage nachrüsten.
Antworten: 13
Zugriffe: 859

Re: Dach-Klimaanlage nachrüsten.

Hallo Hinnirk,
da ist Eure Anlage aber leicht. Die Neueren Anlagen sollen um die 30kg wiegen.
Da die Anlage draussen auf dem Dach ringherum mindestens 20cm frei stehen soll, damit sie ihre Wärme abgeben kann, gehts bei uns erstmal nicht.
Na, mal sehn was mir noch einfällt...😏

Tschüss
Matthias👋
von Wölfi
04.07.2020, 22:18
Forum: Zubehör
Thema: Dach-Klimaanlage nachrüsten.
Antworten: 13
Zugriffe: 859

Re: Dach-Klimaanlage nachrüsten.

Moin, leider ist über unserem Bad ein Riesenfenster eingebaut , dessen weit überstehende Haube, bis über den Mittelgang ragt und zu nahe an der ebenso riesigen Oysterschüssel dran ist. Da passt keine Dachklima zwischen, das klappt so leider bei uns nicht. Na mal sehen, was der Ventilator bringt. Noc...
von Wölfi
01.07.2020, 22:51
Forum: Zubehör
Thema: Dach-Klimaanlage nachrüsten.
Antworten: 13
Zugriffe: 859

Re: Dach-Klimaanlage nachrüsten.

Hallo Hinnirk und Mpetrus,
danke für Eure Tips! Beides ist interesant für uns.
Die Kofferanlage ist ja ein praktisches Gerät. Ja die Holländer...
Hinnirk wo ist denn Eure Anlage eingebaut?
Viele Grüße
Matthias 👋
von Wölfi
29.06.2020, 09:54
Forum: Zubehör
Thema: Dach-Klimaanlage nachrüsten.
Antworten: 13
Zugriffe: 859

Re: Dach-Klimaanlage nachrüsten.

Mojn Manfred, danke für Deinen Hinweis😉 in das Mkp Dachfenster hatte ich schon einen großen, transparenten und sehr leisen PC Lüfter eingebaut. Den hatte ich eh in meinem Fundus, der passt perfekt und stört auch beim Schlafen nicht. Die Leistung ist natürlich überschaubar, aber deutlich spürbar. Die...
von Wölfi
22.06.2020, 17:49
Forum: Zubehör
Thema: Dach-Klimaanlage nachrüsten.
Antworten: 13
Zugriffe: 859

Re: Dach-Klimaanlage nachrüsten.

Moin, Das Projekt ist geplatzt!😱 Das Dachfenster über dem Heckbett ist leider zu nahe am Heck verbaut und weiter vorne stört die riesen Sat-Schüssel auf der einen und auf der anderen Seite das riesige Dachfenster im Bad. Die Fachleute haben hin und her überlegt, aber da ist unser Womo wohl völlig ve...
von Wölfi
21.06.2020, 18:32
Forum: HYMER
Thema: Verschränkung und Verwindung - was hält ein Hymer aus?
Antworten: 12
Zugriffe: 836

Re: Verschränkung und Verwindung - was hält ein Hymer aus?

Moin, diese Beweglichkeit oder Flexibilität muß vielleicht sein, damit nix bricht...🤔 Auch unser 660 verwindet sich bei normaler Fahrt deutlich. Die Kunststoffinnenverkleidungen und die Aussenwände verschieben sich wie ein Kartenhaus und knarzen laut vernehmlich vor sich hin. Interessant ist, dass d...
von Wölfi
20.06.2020, 13:05
Forum: HYMER
Thema: Unterspannungsalarm
Antworten: 111
Zugriffe: 11562

Re: Unterspannungsalarm

Mojn,
kleines Update:
Ein Sicherungshalter an der Starterbatterie wurde deutlich erwärmt und ersetzt. Kontaktwiderstände!
Mal sehen ob das eine Verbesserung bringt. Bisher konnte noch nichts Neues messen.

👋 Matthias
von Wölfi
20.06.2020, 12:41
Forum: Zubehör
Thema: Ergänzungen in unserem Camper
Antworten: 1
Zugriffe: 449

Re: Ergänzungen in unserem Camper

Hallo Emanuel,
ein Wohnmobil ist erst richtig Deins, wenn es etwas umgebaut und individualisiert wurde.
Wir haben auch schon viel an unsere Bedürfnisse angepasst und umgerüstet, damit unsere Beladung ordentlich untergebracht ist.
Irgend etwas ist schließlich immer😉

Viele Grüße
Matthias 👋
von Wölfi
20.06.2020, 11:45
Forum: (HYMER-) Oldtimer
Thema: Automatik vs Schaltgetriebe beim MB Baujahr `82
Antworten: 12
Zugriffe: 1225

Re: Automatik vs Schaltgetriebe beim MB Baujahr `82

Moin, da hat der Alf richtig vermutet! Das Automatikgetriebeöl beim Mercedes, wird bei laufendem Motor und warmen Getriebeöl kontrolliert. Nur bei ca 80°C warmen Getriebeol , stimmt der abgelesene Stand am Peilstab. Das Öl darf nich verbrannt stinken und sollt rötlich klar sein. Und wichtig !! In di...
von Wölfi
19.06.2020, 17:01
Forum: (HYMER-) Oldtimer
Thema: Bedienungsanleitung
Antworten: 13
Zugriffe: 1335

Re: Bedienungsanleitung

Moin, bei yumpu hab ich sogar die Anleitung und Prospekte unseres golden Tabberts von 1982 gefunden. Das war echt beeindruckend... Das hier ist nicht ganz was Du suchst, aber so schööön... https://www.eriba.com/de/service-und-zubehoer/kataloge/archiv/?modelljahr=1979&kategorie=1&katalogart=catalogue...
von Wölfi
17.06.2020, 16:47
Forum: (HYMER-) Oldtimer
Thema: Hymer S700 von 1993
Antworten: 6
Zugriffe: 227

Re: Hymer S700 von 1993

Tja, da kann man nix machen.
Euer Mobil wird Euch schon finden 😁

Tschöö Matthias
von Wölfi
17.06.2020, 10:29
Forum: (HYMER-) Oldtimer
Thema: Hymer S700 von 1993
Antworten: 6
Zugriffe: 227

Re: Hymer S700 von 1993

Moin, grundsätzlich sieht das Fahrzeug auf den Fotos sehr gut aus. Es ist schließlich in drei Jahren 30 Jahre alt und dürfte problemlos ein H-Kennzeichen erhalten, wenn die Technik so gut ist wie das ganze Fahrzeug ausschaut. Dann wird die hohe Kfz Steuer deutlich günstiger - ca. 195€. Wenn der Z- K...
von Wölfi
17.06.2020, 10:08
Forum: Zubehör
Thema: Dach-Klimaanlage nachrüsten.
Antworten: 13
Zugriffe: 859

Re: Klimaanlage nachrüsten. Hymer S660

Moin, Es interessieren mich natürlich die Erfahrungen der Dachklimanlagen-Eigner auch ganz ohne S660 Bezug... Über dem Bett ist die Klimaanlage ja nicht so optimal untergebracht, aber unsere Erfahrung ist, dass es in dem fast vollständig umbauten Hochbett immer sehr schnell sehr warm wird. Der Durch...
von Wölfi
16.06.2020, 14:49
Forum: Zubehör
Thema: Dach-Klimaanlage nachrüsten.
Antworten: 13
Zugriffe: 859

Dach-Klimaanlage nachrüsten.

Moin, kann uns jemand über seine Erfahrungen mit einer Dachklimaanlage etwas berichten? Wir haben vor, unseren Hymer gegen die immer häufigeren Hitzeplagen aufzurüsten . In den Ausschnitt des Dachfensters über dem Heckbett, soll entweder eine Dometic freshjet 3000, oder eine Truma Aventa comfort, ei...
von Wölfi
16.06.2020, 14:41
Forum: (HYMER-) Oldtimer
Thema: Reifenwahl 205R14C109N zu 215R14C112
Antworten: 8
Zugriffe: 342

Re: Reifenwahl 205R14C109N zu 215R14C112

Moin, auf jeden Fall die 215ner nehmen! Bei meinem Tabbert 560 auf MB T1, hatte ich auch mal die 205er von Conti😳😠 grauenvoll eierig! Nach ein halben Stunde Fahrt war ich völlig entnervt, weil die Kiste nie geradeaus fuhr. Die Reifen hab ich dem Händler, der sie mir aufgezogen hatte bzw. an Conti zu...
HME Reisemobil-Forum : Disclaimer/Impressum/Datenschutz