Neues zum Jedermannsrecht in Norwegen

Chemie und die Auswirkungen auf die Umwelt
Benutzeravatar
belabw
Beiträge: 121
Registriert: 05.02.2017, 18:02
Fahrzeug: Van 314 auf Fiat, Modelljahr 2016 bis 2018
spezielles zum Fahrzeug: 120 l Tank, 150PS (Euro 6)
Spritmonitor: 928793

Re: Neues zum Jedermannsrecht in Norwegen

Beitrag von belabw » 19.08.2020, 15:31

Die Schilder gelten ja für alle, auch für die Norweger selbst. Unvernunft macht nicht an Landesgrenzen Halt. Nur wir tragen durch den Wohnmobilboom mit dazu bei, weil die "Dachplatten" einer Gesellschaft nun mal einen festen prozentualen Anteil ausmachen, Jetzt wird das mit der Zunahme der Wohnmobilisten allgemein eben plötzlich sichtbar und führt zu den hier dargestellten Maßnahmen. Schade um die, die bisher völlig geräusch- und abfalllos die vielen einsamen Orte Norwegens genießen durften und das auch weiterhin so gemacht hätten.
Viele Grüße
Manfred

Antworten
HME Reisemobil-Forum : Disclaimer/Impressum/Datenschutz