Waren (Müritz), 17192 - Stellplatz am Hafen

Forumsregeln
In diesem Bereich können keine neuen Themen gestartet werden. Neue Themen können nur im übergeordneten Bereich erstellt werden. In diesem Bereich kann jedoch auf bestehende Beiträge geantwortet werden.
Antworten
Benutzeravatar
Johann
Beiträge: 2950
Registriert: 09.05.2006, 12:42
Fahrzeug: B 524 auf Fiat, Modelljahr 1999 bis 2006
spezielles zum Fahrzeug: B 524, Maxi, 2.3 JTD, Partikelfilter, EZ: 3/2006
Spritmonitor: 202688
Wohnort: Ladenburg

Waren (Müritz), 17192 - Stellplatz am Hafen

Beitrag von Johann » 28.07.2010, 21:27

Hallo zusammen,
aus aktuellem Anlass hier ein paar Infos zum Stellplatz (Parkplatz) am Hafen in Waren/Müritz:

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Der Stellplatz liegt sehr stadtnah und ist idealer Ausgangspunkt für eine Stadtbesichtigung.
Mich störte ein wenig, dass der (bewachte) Platz mit einer Schranke versehen ist. Uns wurde gleich eine gute Stellfläche mit Seeblick zugewiesen. Ich sollte ruhig zwei Parkflächen in Anspruch nehmen, weil die Flächen nur für Pkw ausgelegt sind.

Ferienkontor Müritz
info@mueritz-seepark.de
http://www.mueritz-seepark.de

GPS: 53°30'43" (N), 12°41'11" (O)
Parkgebühren: 10 € für 24 Stunden
VE am Platz (Entsorgung kostenlos)
Strom 1,50 € pro Tag
Platz nur 01.03. bis 31.10. geöffnet.

Gruß Johann
Grüße aus Ladenburg als der ältesten Stadt rechts des Rheins,
Johann

micki 4444
Beiträge: 55
Registriert: 28.06.2010, 10:17
Fahrzeug: B-Starline 640 auf MB, Modelljahr 1997 bis 2003

Re: 17192 Waren (Müritz) - Stellplatz am Hafen

Beitrag von micki 4444 » 29.07.2010, 07:55

Danke Johann,
die Lage ist wirklich schön dicht am "Trubel" Das habe ich schon auf der Website gesehen. Zu welcher Zeit hast du denn diesen Platz besucht?
Alkohol ist keine Antwort,
aber man vergisst beim Trinken die Frage.

Benutzeravatar
Johann
Beiträge: 2950
Registriert: 09.05.2006, 12:42
Fahrzeug: B 524 auf Fiat, Modelljahr 1999 bis 2006
spezielles zum Fahrzeug: B 524, Maxi, 2.3 JTD, Partikelfilter, EZ: 3/2006
Spritmonitor: 202688
Wohnort: Ladenburg

Re: 17192 Waren (Müritz) - Stellplatz am Hafen

Beitrag von Johann » 29.07.2010, 11:48

Hallo Micki,
unser Besuch ...
micki 4444 hat geschrieben:... Zu welcher Zeit hast du denn diesen Platz besucht?
... war exakt am 20./21. Mai 2010.
Wir hatten uns ursprünglich - von Malchow (Drehbrücke) kommend - den Stellplatz Lenzer Boots- und Caravanhafen :evil: in 17213 Adamshoffnung-Lenz gewählt, sind dann aber schleunigst nach Waren :-D weitergefahren.

Gruß Johann
Grüße aus Ladenburg als der ältesten Stadt rechts des Rheins,
Johann

Benutzeravatar
max 2
Beiträge: 4353
Registriert: 09.03.2006, 18:51
Fahrzeug: B 524 auf Fiat, Modelljahr 1999 bis 2006
spezielles zum Fahrzeug: B524 3,9t maxi AL-KO-2,8JTD Fiat 244,HJS-Filter, EZ:11/03 VA-Goldschmitt-Feder ...

Re: 17192 Waren (Müritz) - Stellplatz

Beitrag von max 2 » 29.07.2010, 13:15

Hallo,

und was ist mit dem SP

http://www.wohnmobilpark-mueritz.de/wohnmobilpark.html

Gruß
----->>>>Achtung, meine Bilder haben ein Urheberrecht _und sollten auch nicht als Zitat benutzt werden. :idea:

----------------------------- >>>> Ich füttere keine Trolle :-D --- >> :-D

Benutzeravatar
Johann
Beiträge: 2950
Registriert: 09.05.2006, 12:42
Fahrzeug: B 524 auf Fiat, Modelljahr 1999 bis 2006
spezielles zum Fahrzeug: B 524, Maxi, 2.3 JTD, Partikelfilter, EZ: 3/2006
Spritmonitor: 202688
Wohnort: Ladenburg

Re: 17192 Waren (Müritz) - Stellplatz am Hafen

Beitrag von Johann » 29.07.2010, 16:10

Du hast Recht, Max,
aber soviel ich weiß, liegt der Stellplatz beim Edeka-Markt ein ganzes Stück von der Altstadt entfernt. Er ist durchaus eine Möglichkeit, aber nicht unbedingt meine erste Wahl. Zumal es ja den Stellplatz am Hafen gibt.

Gruß Johann
Grüße aus Ladenburg als der ältesten Stadt rechts des Rheins,
Johann

Benutzeravatar
marbacher
Beiträge: 248
Registriert: 24.11.2008, 21:58
Fahrzeug: B 524 auf Fiat, Modelljahr 1999 bis 2006
spezielles zum Fahrzeug: B 524, Bj. 2004, 2.8JTD, Partikelfilter

Re: 17192 Waren (Müritz) - Stellplatz am Hafen

Beitrag von marbacher » 31.07.2010, 09:56

Hallo an alle,

der von max2 vorgeschlagene Platz muß ja wirklich relativ neu sein und sieht auf's erste so schlecht nicht aus. In einem anderen Thread hatte ich ja bereits erwähnt, dass wir 2007 in Waren a.d.M. gewesen sind. U.a. haben wir den SP beim Blumenhändler besucht - furchtbar ! :evil: Direkt an einer vielbefahrenen Straße und dann im Sommer war der SP derart staubig. Jedesmal wenn ein Wohnmobil kam bzw. den SP verlassen hat, hast du gemeint du stehst in der Wüste ob der Staubwolken :evil: . Nee, danke.

Wenn wir wieder mal in die Ecke fahren, werden wir uns auf jeden Fall mal den neuen SP ansehen.
Gruß vom marbacher

Benutzeravatar
max 2
Beiträge: 4353
Registriert: 09.03.2006, 18:51
Fahrzeug: B 524 auf Fiat, Modelljahr 1999 bis 2006
spezielles zum Fahrzeug: B524 3,9t maxi AL-KO-2,8JTD Fiat 244,HJS-Filter, EZ:11/03 VA-Goldschmitt-Feder ...

17192 Waren (Müritz)

Beitrag von max 2 » 31.07.2010, 10:09

Hallo, marbacher

Den SP beim Blumenhändler kenne ich auch , da war ich mal vor Jahren drauf,er ist nicht optimal :-( .

*******************************************************

Ich hatte da übbernachtet :-D
http://www.wohnmobilpark-mueritz.de/wohnmobilpark.html

Bild

Gruß
Zuletzt geändert von max 2 am 24.11.2014, 18:58, insgesamt 4-mal geändert.
----->>>>Achtung, meine Bilder haben ein Urheberrecht _und sollten auch nicht als Zitat benutzt werden. :idea:

----------------------------- >>>> Ich füttere keine Trolle :-D --- >> :-D

Benutzeravatar
strickliesel49
Beiträge: 17
Registriert: 10.02.2010, 21:17
Fahrzeug: B-SL 524 auf Fiat, Modelljahr 2007 bis 2012
spezielles zum Fahrzeug: G..schm Luftfederung

Re: Waren (Müritz), Stellplatz Blumenhändler

Beitrag von strickliesel49 » 22.11.2014, 17:50

Hallo,
komme gerade aus Waren (11/2014). Haben 2 Nächte auf dem Stellplatz beim Blumenhändler verbracht. Der Platz, entsprechend der Jahreszeit fast leer. Sehr zentral gelegen, nach einigen Schritten ist man am Hafen oder in der Altstadt. Der Platz ist für einen Gärtner lieblos gepflegt, man kann mehr daraus machen. Der Platz wird durch eine Schranke gesichert und ist beim Verlassen mit einem Chip (aus dem Laden) zu öffnen. Gebühr € 9,00, Strom ist am "Groschengrab" 1 Kw= 50 Cent zu erhalten. Leider keine Info am Terminal, wie viel Strom noch vorhanden ist, Strompauschalen sind demnach etwas angenehmer. Frischwasser, WC und Grauwasser ist incl.. Der Platz ist umgeben von verkehrsreichen Zufahrtstraßen und Eisenbahn....nichts für Langschläfer.
Gruß von der
Strickliesel

carmenfw
Beiträge: 28
Registriert: 16.09.2014, 07:04
Fahrzeug: B-Klasse SL 778 auf Fiat, Modelljahr 2013 bis 2016

Re: Waren (Müritz), 17192 - Stellplatz am Hafen

Beitrag von carmenfw » 25.11.2014, 00:53

Wir waren in der 1.Novemberwoche auch in Waren.
Sind gegen Mittag angereist, aufgrund des schönen Wetters war der Platz komplett mit PKW überfüllt. Wir mussten uns ans Ende des Platzes stellen und warten bis alle PKWs gegen Abend abgefahren sind. Danach bekamen wir einen schönen Platz zugewiesen, sehr freundliche Mitarbeiter.
Die Ablaßstelle war in den 4 Tagen immer von PKWs zugeparkt. Wir sind am letzten Tag früh um 6.00 Uhr abgefahren um Wasser ablassen zu können bevor die PKWs wieder alles zuparken konnten. Auch war es durch das ständige An.-und Abfahren der PKWS sehr unruhig.
Unser Wohnmobil ist 8,5 m lang, die normale Einfahrt konnten wir nicht benutzen. Wir sind durch die Ausfahrt hinein gefahren. Dazu wurde die Schranke vom Personal manuell geöffnet.
Ansonsten ist das ein toller zentral gelegener Platz mitten im Zentrum.
Liebe Grüße von
Carmen

Bild
Unser Wohnmobil: Hymer B-SL 778

aristoblau
Beiträge: 7
Registriert: 17.12.2014, 18:34
Fahrzeug: B 644 auf Fiat, Modelljahr 1985 bis 2006
spezielles zum Fahrzeug: Leistungssteigerung, optimiert für 2 Personen

Re: 17192 Waren (Müritz) - Stellplatz am Hafen

Beitrag von aristoblau » 29.09.2015, 20:08

Johann hat geschrieben:Du hast Recht, Max,
aber soviel ich weiß, liegt der Stellplatz beim Edeka-Markt ein ganzes Stück von der Altstadt entfernt. Er ist durchaus eine Möglichkeit, aber nicht unbedingt meine erste Wahl. Zumal es ja den Stellplatz am Hafen gibt.

Gruß Johann
Wir haben den Stellplatz gerne genutzt. Sehr ruhig. Saubere Sanitäranlage, großzügige Stellplätze.
Da der Edeka Markt abgerissen wird, und stark vergrößert wieder aufgebaut wird, steht nun auch dieser Wohnmobilstellplatz nicht mehr zur verfügung. LEIDER !

Benutzeravatar
DerCamper
Beiträge: 8
Registriert: 06.01.2016, 10:51
Fahrzeug: B 524 auf Fiat, Modelljahr 1999 bis 2006

Re: Waren (Müritz), 17192 - Stellplatz am Hafen

Beitrag von DerCamper » 06.01.2016, 16:27

Hallo,
wir möchten wahrscheinlich im Frühjahr einmal wieder an die schöne Müritz fahren. Waren allerdings noch nie mit einem Wohnmobil dort. Der Stellplatz direkt am Hafen sieht sehr gemütlich aus. Gibt es hier noch weitere Erfahrungsberichte? Oder kennt jemand noch einen anderen empfehlenswerten Platz? Er kann gerne auch weiter in der Natur liegen!

Vielen Dank und Gruß
Am liebsten mit den Liebsten unterwegs!

Antworten
HME Reisemobil-Forum : Disclaimer/Impressum/Datenschutz