Hymertreffen

Wer möchte sich mit anderen verabreden oder Treffen anbieten
Antworten
Benutzeravatar
Camping Car
Beiträge: 42
Registriert: 27.01.2016, 10:04
Fahrzeug: B 654 auf Fiat, Modelljahr 1990 bis 2006
Wohnort: Dortmund

Hymertreffen

Beitrag von Camping Car » 07.02.2017, 16:52

Hallo zusammen,
ich lese viel nicht nur in diesem Forum von Treffen für Oldtimer /Youngtimer. Aber gibt es eigentlich auch ein Treffen, welches Hymer Mobil Eigner im allgemeinen umfaßt ? Will sagen, treffen auch Hymerfahrer geplant ohne Einschränkungen in Hinblick auf ihren Hymer aufeinander ?
Vieele Grüße aus dem Pott
Mark

ubruesch
Beiträge: 62
Registriert: 21.09.2009, 10:12
Fahrzeug: Camp 64 auf Fiat, Modelljahr 1986 bis 1994
spezielles zum Fahrzeug: DPF und grüne Plakette
Spritmonitor: 615722

Re: Hymertreffen

Beitrag von ubruesch » 07.02.2017, 18:39

soviel ich weiß nicht.
Bisher nur die Hymer S Treffen bis Baujahr 87.
Da kann ich mit meinem Alkoven und dann noch aus 91 nicht mithalten.
Ansonsten bleibt nur selber organisieren.
Hymer Camp 64, BJ 91, 2,5 TD, 95 PS, Alt aber mein ;-) und mit grüner Plakette

Benutzeravatar
HY 670
Beiträge: 275
Registriert: 11.01.2012, 22:16
Fahrzeug: S 670 auf MB, Modelljahr 1990 bis 1995
spezielles zum Fahrzeug: S 670 ,Automatik , mit Einzelbetten ( Einzelstück )

Re: Hymertreffen

Beitrag von HY 670 » 07.02.2017, 20:33

hallo ,
es gibt auch ein Treffen der S-Klasse bis Bj. 1995 . Ist jedes Jahr an Himmelfahrt in Naumburg .
Gruß aus Bad Zwischenahn
Helmut

ubruesch
Beiträge: 62
Registriert: 21.09.2009, 10:12
Fahrzeug: Camp 64 auf Fiat, Modelljahr 1986 bis 1994
spezielles zum Fahrzeug: DPF und grüne Plakette
Spritmonitor: 615722

Re: Hymertreffen

Beitrag von ubruesch » 08.02.2017, 19:10

Hallo Helmut,

wie du schon schreibst der S Klasse.
Von daher viel Spaß.

Udo
Hymer Camp 64, BJ 91, 2,5 TD, 95 PS, Alt aber mein ;-) und mit grüner Plakette

Benutzeravatar
Garfield
Beiträge: 2390
Registriert: 18.04.2004, 13:47
Fahrzeug: anderer Hersteller
spezielles zum Fahrzeug: Morelo Loft 84M, Euro6, 7,49t, 8Gang ZF-Automatik, 151KW
Spritmonitor: 855220
Wohnort: Schwülper

Re: Hymertreffen

Beitrag von Garfield » 12.02.2017, 15:39

:oops: ich traue mich gar nicht :oops: Wir haben da auch zwei Termine...
Neben Vereinsmitglieder des HME e. V. dürfen gerne freie Plätze mit Gästen besetzt werden :-D

Hauptversammlung des HME e. V.
After-HV-Tour des HME

Anmeldeschluss jeweis 30.03.2017
Viele Grüße, Peter
Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann.
:mrgreen: Ein Reisemobil braucht zwei Jahre, bis es erwachsen ist. Direkt anschließend beginnen nahtlos die Alterskrankheiten. ;-)

Benutzeravatar
Sigi
Beiträge: 1879
Registriert: 14.10.2005, 19:22
Fahrzeug: ML-T 580 auf MB, Modelljahr 2015 bis 2018
spezielles zum Fahrzeug: ML-T 580 4x4 Modell 2017
Wohnort: Nürnberg

Re: Hymertreffen

Beitrag von Sigi » 12.02.2017, 17:26

ACHTUNG! Ansteckungsgefahr!

Wir sind vor ein paar Jahren, nachdem ich schon länger im HME- Forum aktiv war, auch als Gäste zu einem HME- Treffen (Jahreshauptversammlung) gefahren und haben dort so nette Hymerfahrer und -innen kennen gelernt, dass wir sofort Mitglied geworden sind!
;-) ;-) ;-)

Da wir dieses Jahr wegen einer Reise zum Baikalsee nicht dabei sind, kann ich ja ganz selbstlos Werbung für das HME- Treffen machen.

Gruß
Sigi

Benutzeravatar
Garfield
Beiträge: 2390
Registriert: 18.04.2004, 13:47
Fahrzeug: anderer Hersteller
spezielles zum Fahrzeug: Morelo Loft 84M, Euro6, 7,49t, 8Gang ZF-Automatik, 151KW
Spritmonitor: 855220
Wohnort: Schwülper

Re: Hymertreffen

Beitrag von Garfield » 12.02.2017, 18:28

Sigi hat geschrieben:...dass wir sofort Mitglied geworden sind!
Das ist aber nicht Voraussetzung zur Teilnahme...

btw. Sigi ist einer der Netten! Schade, dass er nicht dabei ist und ich seinen Neuen nicht persönlich kennenlernen darf. Aber das kommt noch.
Viele Grüße, Peter
Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann.
:mrgreen: Ein Reisemobil braucht zwei Jahre, bis es erwachsen ist. Direkt anschließend beginnen nahtlos die Alterskrankheiten. ;-)

Benutzeravatar
Sigi
Beiträge: 1879
Registriert: 14.10.2005, 19:22
Fahrzeug: ML-T 580 auf MB, Modelljahr 2015 bis 2018
spezielles zum Fahrzeug: ML-T 580 4x4 Modell 2017
Wohnort: Nürnberg

Re: Hymertreffen

Beitrag von Sigi » 12.02.2017, 20:10

Garfield hat geschrieben:Sigi ist einer der Netten! Schade, dass er nicht dabei ist und ich seinen Neuen nicht persönlich kennenlernen darf...
Nur um Missverständnisse (und Ärger mit meiner Frau) zu vermeiden: Mit meinem Neuen ist (hoffentlich) mein neuer Hymer gemeint...

Gruß :roll:
Sigi

Benutzeravatar
Garfield
Beiträge: 2390
Registriert: 18.04.2004, 13:47
Fahrzeug: anderer Hersteller
spezielles zum Fahrzeug: Morelo Loft 84M, Euro6, 7,49t, 8Gang ZF-Automatik, 151KW
Spritmonitor: 855220
Wohnort: Schwülper

Re: Hymertreffen

Beitrag von Garfield » 12.02.2017, 21:22

Ja natürlich. Der Neue ist der neue Hymer ...
Und um andere Mißverständnisse gleich noch auszuschließen:
btw. Sigi ist einer der Netten
bedeutet natürlich nur das Synonym der Familie. Irmi ist da eindeutig eingeschlossen.
Viele Grüße, Peter
Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann.
:mrgreen: Ein Reisemobil braucht zwei Jahre, bis es erwachsen ist. Direkt anschließend beginnen nahtlos die Alterskrankheiten. ;-)

Benutzeravatar
Udo_LL
Beiträge: 386
Registriert: 11.11.2011, 19:29
Fahrzeug: 700 auf MB, Modelljahr 1979 bis 1980
spezielles zum Fahrzeug: H-Kennzeichen

Re: Hymertreffen

Beitrag von Udo_LL » 14.02.2017, 12:26

---
Ein regelmässiges Treffen ohne jegliche Einschränkung ( Hauptsache HYMER ) wird nicht lange ein Treffen sein.

Aus eigener Erfahrung weiss ich, dass die Teilnehmerzahlen bei solchen Treffen insbesondere in den ersten 4 - 5 Jahren exorbitant
in die Höhe schnellen.

Das HYMER MOBIL OLDIE Treffen hatte im ersten Jahr 9 Teilnehmer, im zweiten Jahr 24 Teilnehmer, im dritten Jahr 48 Teilnehmer, im vierten Jahr um die 60 und im fünften Jahr 76 Teilnehmer. Für das sechste Treffen erwarten wir bis zu 100 Teilnehmer und wir sprechen hier von teilnehmenden Fahrzeugen.
--
Entspricht dann ca. 230 Personen. Irgendwann sind dann Kapazitätsgrenzen gesetzt und man muss dann vielen Leute absagen, was auch wieder zu Missmut führt.

Wie gesagt... Unser Treffen ist für Fahrzeuge bis einschliesslich Baujahr 1987 begrenzt und von denen gibt es ohnehin nicht so viele.

Und dennoch wird die Organisation von Treffen zu Treffen schwieriger.


Gruß

Udo_LL
--
Die facebook-Gruppe für Fahrer von HYMER-MOBILEN bis einschl. Bj. 1987:

https://www.facebook.com/groups/hymeroldies/

Antworten
HME Reisemobil-Forum : Disclaimer/Impressum/Datenschutz