Versicherung mit Rabattschutz

alles was Recht und Gesetz ist
ramHMEnet
Beiträge: 57
Registriert: 18.03.2015, 08:13

Re: Versicherung mit Rabattschutz

Beitrag von ramHMEnet »

Campinski hat geschrieben: 16.11.2021, 14:26 ..Rabattschutz anbietet? (Also keine Herabstufung der Schadenfreiheitsklasse bei einem Schaden pro Jahr). Da ich noch nie einen Unfall/Schaden verursacht habe, habe ich entsprechend hohe Einstufungen und möchte nicht im Falle eines einziges Schadens um Jahrzehnte zurückversetzt werden.
Nur mal als Tipp. Der Rabattschutz ist hauptsächlich ein Instrument zur Kundenbindung. Wenn du z.B. in SF20 bist, einen Schaden hast und auf SF6 zurückgestuft wirst, behandelt dich deine Versicherung mit Rabattschutz als wenn du in SF20 bleibst. Aber, wenn du die Versicherung wechselst bist du dort in SF6. Der Rabattschutz gilt nur bei der aktuellen Versicherung.

Sprich, du darfst 14 Jahre nicht die Versicherung wechseln, um wieder bei SF20 anzukommen und für den Rabattschutz zahlst du auch noch zusätzlich.

Suche dir lieber eine gute günstige Versicherung und zahl die Schäden <2000 € selber.

Bei Stiftung Warentest gibt es übrigens einen Versicherungsvergleich für Wohnmobile. Es fehlen zwar die Versicherungsmakler wie RMV, ESV Schwenger usw., deshalb ist der Preisvergleich sinnfrei, aber man kann gut die Bedingungen von HDI, HUK, Kravag usw. vergleichen.
Antworten
HME Reisemobil-Forum : Disclaimer/Impressum/Datenschutz