HME

Fragen und Anregungen sowie konstruktive Kritik jeder Art, die sich ausschließlich mit dem Forum an sich, dem Erscheinungsbild oder mit Anregungen zum selbigen beschäftigen...
Antworten
SL-OW

HME

Beitrag von SL-OW » 29.11.2018, 18:59

"HME Reisemobil-Forum
Das HYMER Mobil Eignerkreis Forum rund um das Reisemobil"

hat offensichtlich seine Grundlagen aufgegeben.
Hier darf jetzt jeder mitmachen. Eigenlich nix wirklich Schlimmes.
Für mich derzeit aber doch Grund genug mich zurückzuziehen. Die Löschungen tun ein Sonstiges.
Gruß
Rolf

Benutzeravatar
Johann
Beiträge: 2650
Registriert: 09.05.2006, 12:42
Fahrzeug: B 524 auf Fiat, Modelljahr 1999 bis 2006
spezielles zum Fahrzeug: B 524, Maxi, 2.3 JTD, Partikelfilter, EZ: 3/2006
Spritmonitor: 202688
Wohnort: Ladenburg

Re: HME

Beitrag von Johann » 29.11.2018, 21:22

Moin Rolf,
auf den ersten Blick muss ich Dir Recht geben. Soweit ich mich erinnern kann, war dieses Forum ursprünglich zum Informations- und Erfahrungsaustausch von HYMER-Eignern eingerichtet. Es wäre m.E. zu kurz gesprungen, nun allen Nicht-Hymerfahrern den Zugang zu verweigern. Damit würde doch der Initiator dieses herrlichen, interessanten, informativen und lebendigen Reisemobilforums - das ist Peter (alias Garfield, alias PHoeNix) - auch sich schaden. Keine gute Idee, finde ich. Zumal Peter in vielen z.T. heftig ausartenden Diskussionen sehr viel Langmut beweist, und häufig erst sehr spät die Notbremse zieht und die Löschtaste betätigt. Darüber hinaus könnten wir doch auch von den positiven und negativen Erfahrungen lernen, die Reisemobilfahrer mit ihren Nicht-HYMER-Fahrzeugen gesammelt haben.

PS: Wenn ich so kurz vor Weihnachten einen Wunsch frei habe: Rolf, bleibe hier und belebe das HME-Forum mit Deinen Erfahrungen
Grüße aus Ladenburg als der ältesten Stadt rechts des Rheins,
Johann

Ludo
Beiträge: 3025
Registriert: 04.06.2014, 08:07
Fahrzeug: anderer Hersteller
spezielles zum Fahrzeug: Carthago chic e-line I44, 3L/158PS Automatik, Alde, Solar,Luftfed.hnt
Spritmonitor: 897950

Re: HME

Beitrag von Ludo » 29.11.2018, 22:07

SL-OW hat geschrieben:
29.11.2018, 18:59
Hier darf jetzt jeder mitmachen. Eigenlich nix wirklich Schlimmes.
Für mich derzeit aber doch Grund genug mich zurückzuziehen. Die Löschungen tun ein Sonstiges.
Meine Meinungen und Ansichten haben sich seit meinem Wechsel von Hymer zu Carthago nicht geändert,
ich gehe davon aus das es bei Peter/Garfield ähnlich sein wird.
Tschüß

Ludo

======================================================

Hinter jedem erfolgreichen Mann steht eine starke Frau, die ihm täglich in den Hintern tritt :cool:

Benutzeravatar
Garfield
Beiträge: 2390
Registriert: 18.04.2004, 13:47
Fahrzeug: anderer Hersteller
spezielles zum Fahrzeug: Morelo Loft 84M, Euro6, 7,49t, 8Gang ZF-Automatik, 151KW
Spritmonitor: 855220
Wohnort: Schwülper

Re: HME

Beitrag von Garfield » 30.11.2018, 17:40

@ Rolf...
Die Grundlagen sind noch lange nicht aufgegeben. Es geht immer noch HAUPTSÄCHLICH um die Hymers - aber jede Frau und jeder Mann kann hier mitreden, das war von Anfang an so und wird auch immer so bei einem offenen Forum bleiben.

Ich ahne, DAS ist es nicht. Auch dir sind "Fremdfahrzeugbesitzer" in dem Sinne egal - SOLANGE SIE SICH AN DIE NETIQUETTE HALTEN.

Ich ahne, Rolf prangert eher die Trolle, Besserwisser, Unnachgiebigen, Provozierenden, Beleidigenden, Streitsüchtigen, Aggressiven, Threadzerstörenden usw. an. Egal, aus welchem Lager sie kommen.

...und da kann ich nur an alle appellieren: füttert nicht die Trolle, lasst euch nicht provozieren und bleibt beim Thema :!: :mrgreen:

...in mir reift der Gedanke, einen Bereich nur (sichbar) für die Trolle usw. anzulegen, wohin ich dann die Off-Topic und anderen Sachen hinschiebe. Da können sie sich gerne weiter gegeneinander auslassen. :twisted:
Viele Grüße, Peter
Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann.
:mrgreen: Ein Reisemobil braucht zwei Jahre, bis es erwachsen ist. Direkt anschließend beginnen nahtlos die Alterskrankheiten. ;-)

Ludo
Beiträge: 3025
Registriert: 04.06.2014, 08:07
Fahrzeug: anderer Hersteller
spezielles zum Fahrzeug: Carthago chic e-line I44, 3L/158PS Automatik, Alde, Solar,Luftfed.hnt
Spritmonitor: 897950

Re: HME

Beitrag von Ludo » 30.11.2018, 22:31

Nicht jeder intensiv durchgeführte Meinungsaustausch ist ein "Streit"
Tschüß

Ludo

======================================================

Hinter jedem erfolgreichen Mann steht eine starke Frau, die ihm täglich in den Hintern tritt :cool:

Benutzeravatar
holger_o
Beiträge: 46
Registriert: 20.10.2018, 11:12
spezielles zum Fahrzeug: B 654 (2006) 2 x Klima, E&P Hubstützen, Alko-Luftfederung, Automatik, 2,8 Ltr

Re: HME

Beitrag von holger_o » 30.11.2018, 22:44

.....ich mag euch :mrgreen:

und das Forum :cool:

Benutzeravatar
Kleinandi
Beiträge: 608
Registriert: 24.10.2015, 09:30
Fahrzeug: ML-I 580 auf MB, Modelljahr 2016 bis 2018
spezielles zum Fahrzeug: 03/2019 B-MCT 690
Wohnort: Tübingen

Re: HME

Beitrag von Kleinandi » 01.12.2018, 14:02

Garfield hat geschrieben:
30.11.2018, 17:40
Ich ahne, Rolf prangert eher die Trolle, Besserwisser, Unnachgiebigen, Provozierenden, Beleidigenden, Streitsüchtigen, Aggressiven, Threadzerstörenden usw. an. Egal, aus welchem Lager sie kommen.

...und da kann ich nur an alle appellieren: füttert nicht die Trolle, lasst euch nicht provozieren und bleibt beim Thema :!: :mrgreen:

...in mir reift der Gedanke, einen Bereich nur (sichbar) für die Trolle usw. anzulegen, wohin ich dann die Off-Topic und anderen Sachen hinschiebe. Da können sie sich gerne weiter gegeneinander auslassen. :twisted:
Hallo

Ich halte eine Denkpause für den ein oder anderen für Sinnvoller. Ansonsten stören mich Fahrer anderer Marken nicht

LG Andi
Facebook Gruppe "Hymer ML-T und ML-I Fans"

Ludo
Beiträge: 3025
Registriert: 04.06.2014, 08:07
Fahrzeug: anderer Hersteller
spezielles zum Fahrzeug: Carthago chic e-line I44, 3L/158PS Automatik, Alde, Solar,Luftfed.hnt
Spritmonitor: 897950

Re: HME

Beitrag von Ludo » 01.12.2018, 14:58

man darf sich über alles aufregen, ist aber nicht wirklich verpflichtet dazu
don't worry, be happy
Tschüß

Ludo

======================================================

Hinter jedem erfolgreichen Mann steht eine starke Frau, die ihm täglich in den Hintern tritt :cool:

Antworten
HME Reisemobil-Forum : Disclaimer/Impressum/Datenschutz