Spammer aus China

Fragen und Anregungen sowie konstruktive Kritik jeder Art, die sich ausschließlich mit dem Forum an sich, dem Erscheinungsbild oder mit Anregungen zum selbigen beschäftigen...
Antworten
Benutzeravatar
KudlWackerl
Beiträge: 2005
Registriert: 15.08.2018, 12:55
Fahrzeug: ML-T 580 auf MB, Modelljahr 2015 bis 2019
spezielles zum Fahrzeug: BJ 2018/19 1one Edition, 380W Solar, 200 Ah LiFeYPo4 , ZLF, uvm.
Kontaktdaten:

Spammer aus China

Beitrag von KudlWackerl » 09.04.2019, 09:08

Hi,

Zur Zeit ist es wirklich Schlimm mit den Spamm-Threads ...Mal ein Vorschlag: kann man nicht für "neue" Anmeldungen (z.B. für die ersten 10 Tage) die Anzahl der Startbeiträge auf einen je Tag begrenzen? Idealerweise der erste Beitrag unter "ich stelle mich vor". ;-)

Grüße, Alf
Aus Lügen, die wir glauben, werden Wahrheiten, mit denen wir leben. [ Oliver Hassenkamp - 1921 - 1988 ]

Don't mind your make-up, you'd better make your mind up --- Frank Zappa 1940 - 1993

Benutzeravatar
Teddy65
Beiträge: 68
Registriert: 11.09.2017, 08:18
Fahrzeug: B 694 auf Fiat, Modelljahr 1989 bis 2003
spezielles zum Fahrzeug: Duc 230, 2.8 idtd
Spritmonitor: 100000

Re: Spammer aus China

Beitrag von Teddy65 » 09.04.2019, 19:17

Ich habe das in meinen eigenen Foren so gelöst, dass neu angemeldete User von einem Admin freigeschaltet werden müssen.
Das hilft m.E. am ehesten, auch wenn es minimal mehr Aufwand bedeutet.....Aber die paar Klicks wars mir wert.
Gruß vom Teddy

Benutzeravatar
Garfield
Beiträge: 2797
Registriert: 18.04.2004, 13:47
Fahrzeug: anderer Hersteller
spezielles zum Fahrzeug: Morelo Loft 84M, Euro6, 7,49t, 8Gang ZF-Automatik, 151KW
Spritmonitor: 855220
Wohnort: Schwülper

Re: Spammer aus China

Beitrag von Garfield » 09.04.2019, 21:39

Nun ja,
Das mit dem Admin-Freischalten geht auf zwei Arten:
1. Eine Neuanmeldung muss durch den Admin frei geschaltet werden. Wäre nicht das Problem, hatte ich damals auch ins Auge gefasst.
2. Bei der Gruppe der "Kürzlich registrierten Benutzer" könnte ich jeden Beitrag in eine "freischalten"-Schleife lenken. (das meintest du wahrscheinlich nicht?!?)

aber... Ich finde, es gibt schon genügend Restriktionen (und Sicherheitsfunktionen :mrgreen: )...
z. B.:
Nach der Neu-Anmeldung landen erst einmal ALLE in der Gruppe "Kürzlich registrierten Benutzer". Dies sind Benutzer, die seit ihrer Registrierung noch keine 5 Beiträge geschrieben haben. Dies ist ausschließlich ein Attribut an die Bösen im Internet und dient dem Schutz des Boards vor Übergriffen von Spammern. ("Jeder neu registrierte Benutzer ist Mitglied der Gruppe „Kürzlich registrierte Benutzer“, bis er diese Anzahl von Beiträgen erreicht hat. Du kannst diese Gruppe nutzen, um für sie die Nutzung von Privaten Nachrichten zu unterbinden oder um eine Freigabe ihrer Beiträge erforderlich zu machen.")

Mitglieder der Gruppe "Kürzlich registrierten Benutzer" dürfen eigentlich gar nichts, außer Beiträge schreiben... (NEIN kann aus anderen Bereichen überschrieben werden - z. B. für HME-Mitglieder, NIE bedeutet NIE)
NEIN:
Dateianhänge erstellen
Wortzensur umgehen
Dateianhänge herunterladen
Entwürfe speichern
Signatur verwenden
Passwort ändern
Informationen in Profilfeldern ändern
Private Nachrichten lesen

Nie
Avatar ändern
E-Mail-Adresse ändern
Hauptgruppe ändern
Benutzernamen ändern
Profile, die Mitglieder- und die Wer-ist-online-Liste ansehen
Online-Status ausblenden
Wartezeiten übergehen
E-Mails versenden
Instant Messages versenden
auch unsichtbare Benutzer online sehen
PNs an mehrere Benutzer verschicken
PNs an Gruppen verschicken
Dateianhänge in Privaten Nachrichten versenden
BBCode in Privaten Nachrichten verwenden
Private Nachrichten aus eigenem Ordner entfernen
Dateianhänge in Privaten Nachrichten herunterladen
eigene Private Nachrichten ändern
Private Nachrichten per E-Mail versenden
den "flash"-BBCode-Tag in Privaten Nachrichten verwenden
Private Nachrichten weiterleiten
den "img"-BBCode-Tag in Privaten Nachrichten verwenden
Private Nachrichten drucken
Smilies in Privaten Nachrichten verwenden
Private Nachrichten verschicken


Bis zur Registrierung gibt es schon einige Hürden zu überwinden... :twisted:
Spam-Bot-Schutz für Registrierungen ist aktiviert: Neue Benutzer müssen eine Anti-Spam-Bot-Aufgabe bei der Registrierung lösen. Dadurch sollen Massenregistrierungen unterbunden werden.
Maximale Anzahl von Anmeldeversuchen pro Benutzername ist auf 3 eingestellt.
Anzahl erfolgloser Anmeldeversuche für ein Benutzerkonto, nach der zusätzlich eine Anti-Spam-Bot-Aufgabe gelöst werden muss, ist auf 5 eingestellt.
Registrierungs-Versuche: Die Zahl der Versuche, die ein Benutzer für die Lösung der Anti-Spam-Bot-Aufgabe hat, bevor er für die Sitzung gesperrt wird ist auf 5 eingestellt.


Betrifft ALLE Forenmitglieder (hier werden die Spammer dann aber "ungeduldig" und gehen nach kurzer Zeit und damit nach wenigen Spams wieder raus :-D ):
Wartezeit zwischen zwei Beiträgen ist auf 120 Sekunden gestellt (hat wahrscheinlich die eine oder andere Person auch schon bemerkt :shock: ); Die Zeit in Sekunden, die ein Benutzer warten muss, bevor er einen neuen Beitrag schreiben kann.

zu oben, 1.: Neuanmeldung muss immer über eine aktive Handlung in einer zugesendeten eMail erfolgen (also bei einer Neuanmeldung bekommst du auf die angegebene eMail-Adresse eine Nachricht und musst dort auf einen Link klicken. Bedeutet, du musst schon aktiv ein Mail-Postfach bearbeiten...). Ich denke, ist genauso effektiv wie eine Admin-Freischaltung. Wenn nicht sogar besser. Viele der hier durchkommenden Spam-Adressen scheinen "real" zu sein, so dass der Admin bestimm frei geschaltet hätte...
zu oben, 2.: Mit den Restriktionen der "Kürzlich registrierten Benutzer" und der Zeit von 2 Minuten zwischen zwei Beiträgen ist meines Erachtens genug getan.

Btw.: viele der Spams sind schon an der Thread-Überschrift zu erkennen - also gar nicht erst reingehen.
Btw2.: Danke für die Meldugen... ich lösche aber auch ohne Meldung so schnell ich kann (wenn ich dann wieder online bin...)... und am besten gar nicht in so einem Spam-Beitrag "Antworten" :twisted:
Btw3.: Eigentlich bin ich mit der geringen Zahl der Spamer "zufrieden" :shock:
Viele Grüße, Peter
Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann.
:mrgreen: Ein Reisemobil braucht zwei Jahre, bis es erwachsen ist. Direkt anschließend beginnen nahtlos die Alterskrankheiten. ;-)

Benutzeravatar
KudlWackerl
Beiträge: 2005
Registriert: 15.08.2018, 12:55
Fahrzeug: ML-T 580 auf MB, Modelljahr 2015 bis 2019
spezielles zum Fahrzeug: BJ 2018/19 1one Edition, 380W Solar, 200 Ah LiFeYPo4 , ZLF, uvm.
Kontaktdaten:

Re: Spammer aus China

Beitrag von KudlWackerl » 28.04.2019, 07:57

Zumindest sind die Spammer hartnäckig. :mrgreen:
Aus Lügen, die wir glauben, werden Wahrheiten, mit denen wir leben. [ Oliver Hassenkamp - 1921 - 1988 ]

Don't mind your make-up, you'd better make your mind up --- Frank Zappa 1940 - 1993

Benutzeravatar
KudlWackerl
Beiträge: 2005
Registriert: 15.08.2018, 12:55
Fahrzeug: ML-T 580 auf MB, Modelljahr 2015 bis 2019
spezielles zum Fahrzeug: BJ 2018/19 1one Edition, 380W Solar, 200 Ah LiFeYPo4 , ZLF, uvm.
Kontaktdaten:

Re: Spammer aus China

Beitrag von KudlWackerl » 17.03.2020, 09:37

Zur Zeit ist es wieder besonders schlimm. Nachdem einige Zeit immer nur drei Beiträge geschrieben wurden, steigern sich die Spammer allmählich auf 6 bis 9 Beiträge.
Aus Lügen, die wir glauben, werden Wahrheiten, mit denen wir leben. [ Oliver Hassenkamp - 1921 - 1988 ]

Don't mind your make-up, you'd better make your mind up --- Frank Zappa 1940 - 1993

Benutzeravatar
PHoeNix
Administrator
Beiträge: 473
Registriert: 14.04.2004, 20:46

Re: Spammer aus China

Beitrag von PHoeNix » 17.03.2020, 10:58

Acht waren es heute. Wären wahrscheinlich hunderte mehr, wenn nicht eine gewisse Zeit zwischen zwei Beiträgen verstreichen müsste :mrgreen:
* wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten *

Benutzeravatar
KudlWackerl
Beiträge: 2005
Registriert: 15.08.2018, 12:55
Fahrzeug: ML-T 580 auf MB, Modelljahr 2015 bis 2019
spezielles zum Fahrzeug: BJ 2018/19 1one Edition, 380W Solar, 200 Ah LiFeYPo4 , ZLF, uvm.
Kontaktdaten:

Re: Spammer aus China

Beitrag von KudlWackerl » 17.03.2020, 10:59

Danke für deine Putzarbeit. ;-)
Aus Lügen, die wir glauben, werden Wahrheiten, mit denen wir leben. [ Oliver Hassenkamp - 1921 - 1988 ]

Don't mind your make-up, you'd better make your mind up --- Frank Zappa 1940 - 1993

Benutzeravatar
Garfield
Beiträge: 2797
Registriert: 18.04.2004, 13:47
Fahrzeug: anderer Hersteller
spezielles zum Fahrzeug: Morelo Loft 84M, Euro6, 7,49t, 8Gang ZF-Automatik, 151KW
Spritmonitor: 855220
Wohnort: Schwülper

Re: Spammer aus China

Beitrag von Garfield » 17.03.2020, 11:08

KudlWackerl hat geschrieben:
17.03.2020, 10:59
Danke für deine Putzarbeit. ;-)
Danke für die angemessene Anzahl von Meldungen :-D
Viele Grüße, Peter
Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann.
:mrgreen: Ein Reisemobil braucht zwei Jahre, bis es erwachsen ist. Direkt anschließend beginnen nahtlos die Alterskrankheiten. ;-)

Benutzeravatar
KudlWackerl
Beiträge: 2005
Registriert: 15.08.2018, 12:55
Fahrzeug: ML-T 580 auf MB, Modelljahr 2015 bis 2019
spezielles zum Fahrzeug: BJ 2018/19 1one Edition, 380W Solar, 200 Ah LiFeYPo4 , ZLF, uvm.
Kontaktdaten:

Re: Spammer aus China

Beitrag von KudlWackerl » 07.05.2020, 11:50

Die Chinamänner haben gelernt und melden sich nun 24 Stunden vor dem ersten Spam an ...

Könnte man das Anmeldeverfahren nicht so ändern, dass sich neu angemeldete User mit einem ersten Beitrag hier: viewforum.php?f=67 vorstellen müssen und danach erst nach 24 Stunden ihren ersten Beitrag schreiben können?

Nur so eine Idee von mir, Alf
Aus Lügen, die wir glauben, werden Wahrheiten, mit denen wir leben. [ Oliver Hassenkamp - 1921 - 1988 ]

Don't mind your make-up, you'd better make your mind up --- Frank Zappa 1940 - 1993

Benutzeravatar
Garfield
Beiträge: 2797
Registriert: 18.04.2004, 13:47
Fahrzeug: anderer Hersteller
spezielles zum Fahrzeug: Morelo Loft 84M, Euro6, 7,49t, 8Gang ZF-Automatik, 151KW
Spritmonitor: 855220
Wohnort: Schwülper

Re: Spammer aus China

Beitrag von Garfield » 07.05.2020, 16:05

KudlWackerl hat geschrieben:
07.05.2020, 11:50
Die Chinamänner haben gelernt und melden sich nun 24 Stunden vor dem ersten Spam an ...

Könnte man das Anmeldeverfahren nicht so ändern, dass sich neu angemeldete User mit einem ersten Beitrag hier: viewforum.php?f=67 vorstellen müssen und danach erst nach 24 Stunden ihren ersten Beitrag schreiben können?

Nur so eine Idee von mir, Alf
Gute Idee... geht zurzeit nicht.
Viele Grüße, Peter
Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann.
:mrgreen: Ein Reisemobil braucht zwei Jahre, bis es erwachsen ist. Direkt anschließend beginnen nahtlos die Alterskrankheiten. ;-)

Antworten
HME Reisemobil-Forum : Disclaimer/Impressum/Datenschutz