Kilometerzähler spinnt!

Fiat, Mercedes, ... und alles Weitere zum Basisfahrzeug bzw. alles Weitere, was am Basisfahrzeug dran ist oder dieses aufwertet (ALKO, Goldschmitt, Reifen, Kat ...)
Antworten
jogi170863
Beiträge: 20
Registriert: 19.06.2023, 15:43
Fahrzeug: B 524 auf Fiat, Modelljahr 1999 bis 2006
Spritmonitor: 100000

Kilometerzähler spinnt!

Beitrag von jogi170863 »

Servus miteinander. Bin da gerade am Grübeln, weil es doch aus Mechanischer Sicht gar nicht sein kann. Ich habe meinen Hymer B 524 gekauft mit 109 000 km. Das hatte die Karosserie drauf gesamt. Bei 100 000 hat es dem Vorbesitzer unter dem Fahren den Zahnriemen zerissen..Motor Niente. Dann kam ein neuer Motor rein, der 9000 km gefahren wurde. Ich bin letztes Jahr 6000 km gefahren mit dem Hymi..also 115000 jetzt gesamt. Gestern bin ich ins WB und da zeigte mir der Kilometerzähler 99800 km an. Wie ist das denn möglich? Kann mir da einer von euch nen Tip geben wo ich den Fehler suchen muss, kann, könnte ? Dankeschön.
Benutzeravatar
MilesandMore1805
Beiträge: 1472
Registriert: 04.05.2021, 18:13
Fahrzeug: B-Klasse MC T 680 auf MB, Modelljahr 2019 bis 2022
spezielles zum Fahrzeug: Goldschmitt Hubstuetzen Pro
Spritmonitor: 100000
Wohnort: Coburg

Re: Kilometerzähler spinnt!

Beitrag von MilesandMore1805 »

jogi170863 hat geschrieben: 27.03.2024, 09:57 Gestern bin ich ins WB und da zeigte mir der Kilometerzähler 99800 km an.
Was ist denn ein WB?
Wasserbad? :mrgreen:

Beste Gruesse Bernd
Benutzeravatar
Johann
Beiträge: 4395
Registriert: 09.05.2006, 12:42
Fahrzeug: B 524 auf Fiat, Modelljahr 1999 bis 2006
spezielles zum Fahrzeug: B 524, Maxi, 2.3 JTD, Partikelfilter, EZ: 3/2006
Spritmonitor: 100000
Wohnort: Ladenburg

Re: Kilometerzähler spinnt!

Beitrag von Johann »

MilesandMore1805 hat geschrieben: 27.03.2024, 10:10 Was ist denn ein WB? Wasserbad? :mrgreen:
WB -> West-Berlin :?: Wissembourg :?: ... Wie wäre es denn mit WohnMobil :lol: ... Es gibt schon herrliche Kreationen für unsere motorisierten Freizeitfahrzeuge, für die Erwin Hymer seinerzeit den Begriff "Reisemobil" geschaffen hatte, weil bei ihn das Reisen im Vordergrund stand :-D . Wie wäre es mit "Wohni", war im Forum auch Langezeit zu lesen ...
Grüße aus Ladenburg als der ältesten Stadt rechts des Rheins,
Johann
Benutzeravatar
laikus
Beiträge: 54
Registriert: 10.10.2023, 18:51
Fahrzeug: anderer Hersteller
spezielles zum Fahrzeug: Laika X 595 R / Bj 2013 / X250-130 PS
Spritmonitor: 100000
Wohnort: Kehl am Rhein

Re: Kilometerzähler spinnt!

Beitrag von laikus »

Weserbergland. Da zählen alle Tachos rückwärts :cool:
wer Zeitung liest, glaubt zu wissen, was in der Welt geschieht.
Er weiß aber nur, was in der Zeitung steht.
majortom
Beiträge: 1120
Registriert: 01.02.2021, 12:39
Fahrzeug: ML-T 580 auf MB, Modelljahr 2015 bis 2022
spezielles zum Fahrzeug: V6, 7-Gang, 2WD, Bulltron 160Ah LiFePo
Spritmonitor: 100000
Wohnort: NRW OWL

Re: Kilometerzähler spinnt!

Beitrag von majortom »

jogi170863 hat geschrieben: 27.03.2024, 09:57 Servus miteinander. Bin da gerade am Grübeln, weil es doch aus Mechanischer Sicht gar nicht sein kann. Ich habe meinen Hymer B 524 gekauft mit 109 000 km. Das hatte die Karosserie drauf gesamt. Bei 100 000 hat es dem Vorbesitzer unter dem Fahren den Zahnriemen zerissen..Motor Niente. Dann kam ein neuer Motor rein, der 9000 km gefahren wurde. Ich bin letztes Jahr 6000 km gefahren mit dem Hymi..also 115000 jetzt gesamt. Gestern bin ich ins WB und da zeigte mir der Kilometerzähler 99800 km an. Wie ist das denn möglich? Kann mir da einer von euch nen Tip geben wo ich den Fehler suchen muss, kann, könnte ? Dankeschön.
Der Kilometerstand wird in mehreren Steuergeräten abgelegt. Es ist möglich, dass bei inkonsistenten Einträgen der "Master" das dann synchronisiert. Kann es sein, dass das Motorsteuergerät vom neuen Motor mit getauscht wurde?

Ciao

Thomas
Benutzeravatar
bayernfranzl
Beiträge: 130
Registriert: 13.03.2022, 15:35
Fahrzeug: Exsis-t 474 auf Fiat, Modelljahr 2015 bis 2022
spezielles zum Fahrzeug: Motor Mj2 150
Spritmonitor: 100000

Re: Kilometerzähler spinnt!

Beitrag von bayernfranzl »

jogi170863 hat geschrieben: 27.03.2024, 09:57 Bei 100 000 hat es dem Vorbesitzer unter dem Fahren den Zahnriemen zerissen..Motor Niente.
Weißt du ob es noch der erste Zahnr. war?
Wenn ja, wie alt war das Auto??

Danke und frohe Ostern
Geht nicht, gibt,s nicht !!!!
jogi170863
Beiträge: 20
Registriert: 19.06.2023, 15:43
Fahrzeug: B 524 auf Fiat, Modelljahr 1999 bis 2006
Spritmonitor: 100000

Re: Kilometerzähler spinnt!

Beitrag von jogi170863 »

Servus. Ok..schreibe das nächste mal Wohnmobil :-D Der 524 B ist Baujahr 2002. Ob das Steuergerät mit getauscht wurde, weiß ich nicht und der letzte Besitzer ist nicht mehr zu erreichen. Auf der Rechnung ( Motorausbau..neuer Motor rein) ..steht aber nichts drauf das da auch ein Steuergerät mit getauscht wurde oder neu angelernt.
Trotzdem Danke an allen. LG..Jogi
Antworten
HME Reisemobil-Forum : Disclaimer/Impressum/Datenschutz