ein Zeitdieb weniger

Ein Platz zum Entspannen und für den lockeren Tratsch
Benutzeravatar
Heiko
Beiträge: 1771
Registriert: 06.02.2011, 01:07
Fahrzeug: B 774 auf Fiat, Modelljahr 2004 bis 2005
spezielles zum Fahrzeug: 2x Klima, Arktis-Paket, gr. Garage
Spritmonitor: 439013
Wohnort: Bremen

Re: ein Zeitdieb weniger

Beitrag von Heiko » 15.03.2019, 14:38

Ich finde es schade!

Aber letztlich ist das hier keine Demokratie!

Machs gut Ludo, mir werden deine Beiträge (wenn auch nicht alle) sicherlich fehlen!
Gruß aus Bremen,
Heiko

Bild

Benutzeravatar
Claus aus Kaki
Beiträge: 61
Registriert: 12.01.2018, 14:58
Fahrzeug: Exsis-i 588 auf Fiat, Modelljahr 2015 bis 2019
Wohnort: Kaki

Re: ein Zeitdieb weniger

Beitrag von Claus aus Kaki » 15.03.2019, 15:25

Moin moin

ich sehe das genau so wie Heiko.

Viele Grüße aus dem Norden, Claus
Erzähle es mir und ich vergesse, zeige es mir und ich erinnere, lass es mich tun und ich verstehe. (Konfuzius)

Benutzeravatar
holger_o
Beiträge: 137
Registriert: 20.10.2018, 11:12
Fahrzeug: anderer Hersteller
spezielles zum Fahrzeug: Chartago E-line I 50, Hubstützen EP, Solar

Re: ein Zeitdieb weniger

Beitrag von holger_o » 15.03.2019, 17:26

sag mal Alf,

warum kloppst du auf ihm rum? Du bist doch selbst in allen anderen Foren rausbegleitet worden......

Oder war das ein anderer?

ich finde das nicht fair, auch wenn du hier im Hymer Forum mir stets lieb und nett geholfen hast.

Grüße aus dem Norden

Holger

Benutzeravatar
Kleinandi
Beiträge: 724
Registriert: 24.10.2015, 09:30
Fahrzeug: B-Klasse MC T 690 auf MB, Modelljahr 2019 bis 2019
Wohnort: Tübingen

Re: ein Zeitdieb weniger

Beitrag von Kleinandi » 15.03.2019, 18:53

KudlWackerl hat geschrieben:
14.03.2019, 09:36
max 2 hat geschrieben:
14.03.2019, 02:04
Teddy65 hat geschrieben:
14.03.2019, 00:40
Was lange währt, wird endlich gut

Danke @Garfield

Hallo

Auch ein Danke von mir :-D

Gruß
Das ist schon erstaunlich, dass schon nachgetreten wird, bevor der Delinquent weg ist. :-|
Nein ich finde das fair...Schlimmer wäre es wenn er schon weg wäre oder gewesen wäre.

LG Andi
Facebook Gruppe "Hymer ML-T und ML-I Fans" und "Hymer B-Klasse Modern Comfort"

Benutzeravatar
schienbein
Beiträge: 410
Registriert: 11.08.2009, 13:20
Fahrzeug: B 524 auf Fiat, Modelljahr 1999 bis 2006
Wohnort: Niederrhein

Re: ein Zeitdieb weniger

Beitrag von schienbein » 15.03.2019, 18:58

Richtig @Heiko , da hast du eigentlich Recht ! ... und langweiliger wird's wahrscheinlich auch etwas
... ABER :
HY 670 hat geschrieben:
14.03.2019, 23:18
ja langweilig war es mit Ludo nicht aber so wie er den Forumsbetreiber persönlich angegriffen hat , hätte ich den schon längst gesperrt .
Wie ich schon schrieb, man muß ja nicht alles lesen !
Zuletzt geändert von schienbein am 15.03.2019, 19:01, insgesamt 1-mal geändert.
schienbein sagt Tschüss :-D

Benutzeravatar
Kleinandi
Beiträge: 724
Registriert: 24.10.2015, 09:30
Fahrzeug: B-Klasse MC T 690 auf MB, Modelljahr 2019 bis 2019
Wohnort: Tübingen

Re: ein Zeitdieb weniger

Beitrag von Kleinandi » 15.03.2019, 19:00

Heiko hat geschrieben:
15.03.2019, 14:38
Ich finde es schade!

Aber letztlich ist das hier keine Demokratie!

Machs gut Ludo, mir werden deine Beiträge (wenn auch nicht alle) sicherlich fehlen!
Hallo

Sobald es persöhnlich und beleidigend wird dann spielt Demokratie für mich keine Rolle mehr.
Und wer immer wieder verwarnt wird und sich nicht ändert hat es nicht anders verdient, und nichts daraus gelernt.
Und in der Anonymität des Internets sind persönliche Beleidigungen für mich ein No Go... Ich denke Du hast auch keine Lust Dich beleidigen zu lassen? Bei mir hat er das gemacht obwohl ich
ihn ignoriert habe aber das ist eine andere Sache die ich bei Möglichkeit mit ihm persönlich kläre:-)
Irgendwann ist bei jedem Moderator das Fass voll und in dem Fall kann ich das zu 100% nachvollziehen, zumal er auch hier wieder zeigt das er einfach so ist.


LG Andi
Facebook Gruppe "Hymer ML-T und ML-I Fans" und "Hymer B-Klasse Modern Comfort"

Benutzeravatar
Kleinandi
Beiträge: 724
Registriert: 24.10.2015, 09:30
Fahrzeug: B-Klasse MC T 690 auf MB, Modelljahr 2019 bis 2019
Wohnort: Tübingen

Re: ein Zeitdieb weniger

Beitrag von Kleinandi » 15.03.2019, 19:14

Sigi hat geschrieben:
14.03.2019, 19:53
holger_o hat geschrieben:
14.03.2019, 18:13
....
Es darf nur nicht beleidigend oder arg persönlich werden....Ebenso keine Drohungen Personen gegenüber aussprechen.
...
Genau das hat aber Ludo immer wieder getan.
Seine geradezu krankhafte Fehde mit / gegen Johann ist nur ein Beispiel.
Ich bin alles andere als immer einer Meinung mit Johann, aber ich versuche, auf der sachlichen Ebene zu bleiben.

Auch was Ludo sich dem Moderator gegenüber einigemale herausgenommen hat, ist schon stark.
Aus diesem Grund hatte ich Garfield (schon mehrfach) gebeten, Ludo an die frische Luft zu lassen. Dass er bei mehreren anderen Foren längst rausgeflogen ist, kommt doch nicht von ungefähr...

Gruß
Sigi
Genau so ist es und jeder halbwegs Erwachsene Mensch hätte einfach mal damit aufgehört aber man hatte das Gefühl es wird immer schlimmer.


LG Andi
Facebook Gruppe "Hymer ML-T und ML-I Fans" und "Hymer B-Klasse Modern Comfort"

Benutzeravatar
Heiko
Beiträge: 1771
Registriert: 06.02.2011, 01:07
Fahrzeug: B 774 auf Fiat, Modelljahr 2004 bis 2005
spezielles zum Fahrzeug: 2x Klima, Arktis-Paket, gr. Garage
Spritmonitor: 439013
Wohnort: Bremen

Re: ein Zeitdieb weniger

Beitrag von Heiko » 15.03.2019, 20:17

Kleinandi hat geschrieben:
15.03.2019, 19:00
Heiko hat geschrieben:
15.03.2019, 14:38
Ich finde es schade!

Aber letztlich ist das hier keine Demokratie!

Machs gut Ludo, mir werden deine Beiträge (wenn auch nicht alle) sicherlich fehlen!
Hallo

Sobald es persöhnlich und beleidigend wird dann spielt Demokratie für mich keine Rolle mehr.
Und wer immer wieder verwarnt wird und sich nicht ändert hat es nicht anders verdient, und nichts daraus gelernt.
Und in der Anonymität des Internets sind persönliche Beleidigungen für mich ein No Go... Ich denke Du hast auch keine Lust Dich beleidigen zu lassen? Bei mir hat er das gemacht obwohl ich
ihn ignoriert habe aber das ist eine andere Sache die ich bei Möglichkeit mit ihm persönlich kläre:-)
Irgendwann ist bei jedem Moderator das Fass voll und in dem Fall kann ich das zu 100% nachvollziehen, zumal er auch hier wieder zeigt das er einfach so ist.


LG Andi
Hallo Andy,

ich kann dir grundlegend recht geben, allerdings weiß ich jetzt nicht, was das mit meinem Beitrag zu tun hat.

Ein Forum ist keine Demokratie, hier gibt es Leute, die etwas zu sagen haben und mit der Macht geht auch Verantwortung einher.
Für mich gar kein Problem. Ist wie auf der Arbeit, da muss auch jemand sagen, wo es lang geht.
Und wem das nicht passt, der kann gehen, und wer Mist baut, wird auch irgendwann gegangen.
Was Mist ist, und wieviel davon gebaute werden darf, entscheidet der Chef.
Und wem das nicht passt, der kann gehen... aber das hatten wir ja schon ;-)
Gruß aus Bremen,
Heiko

Bild

Benutzeravatar
Kleinandi
Beiträge: 724
Registriert: 24.10.2015, 09:30
Fahrzeug: B-Klasse MC T 690 auf MB, Modelljahr 2019 bis 2019
Wohnort: Tübingen

Re: ein Zeitdieb weniger

Beitrag von Kleinandi » 15.03.2019, 23:29

Hallo
Ich habe deine Demokratie falsch verstanden 😉
Es muss schon wie Du richtig sagst einen geben der das sagen hat und in dem Fall wurde lange genug gewartet.
Und ich bin ehrlich gesagt froh das ich es nicht machen muss

LG Andi
Facebook Gruppe "Hymer ML-T und ML-I Fans" und "Hymer B-Klasse Modern Comfort"

Benutzeravatar
max 2
Beiträge: 4325
Registriert: 09.03.2006, 18:51
Fahrzeug: B 524 auf Fiat, Modelljahr 1999 bis 2006
spezielles zum Fahrzeug: B524 3,9t maxi AL-KO-2,8JTD Fiat 244,HJS-Filter, EZ:11/03 VA-Goldschmitt-Feder ...

Re: ein Zeitdieb weniger

Beitrag von max 2 » 16.03.2019, 01:40

holger_o hat geschrieben:
15.03.2019, 17:26
sag mal Alf,

warum kloppst du auf ihm rum?

Du bist doch selbst in allen anderen Foren rausbegleitet worden......

Oder war das ein anderer?

Holger
Hallo

So ist es, im Internet geht nichts verloren :-D

Gruß von Max 2
----->>>>Achtung, meine Bilder haben ein Urheberrecht _und sollten auch nicht als Zitat benutzt werden. :idea:

----------------------------- >>>> Ich füttere keine Trolle :-D --- >> :-D

Benutzeravatar
WolfRam
Beiträge: 273
Registriert: 11.03.2015, 14:55
Fahrzeug: anderer Hersteller
spezielles zum Fahrzeug: RMB 750 HE, Bj. 2006 auf Basis Sprinter 616
Wohnort: im Illertal

Re: ein Zeitdieb weniger

Beitrag von WolfRam » 16.03.2019, 10:51

Ich finde die Formulierung „ein Zeitdieb weniger“ irreführend – und ungerecht.

WIR sind es, jeder von uns nimmt sich freiwillig die Zeit, in diesem (und anderen Foren) zu lesen und zu schreiben. Jeder tut das auf seine Weise und „beklaut“ sich hier selbst seiner Zeit. Bei einigen Foristen ist offensichtlich, dass sie das brauchen. Und einige fühlen sich offenbar erst besser, wenn sie sich aufregen und andere verunglimpfen können, Toleranz und Höflichkeit scheinen Fremdwörter. – Mehr Objektivität tut gut und auch, das Prinzip von Ursache und Wirkung nicht zu vergessen.

Der eine liest nur oberflächlich – was erkennbar wird, wenn er seine Antwort tippt -, der andere hat viel Zeit (und vermutlich wenige oder keine weiteren Interessen) und liest alle Beiträge in allen Unterforen und fühlt sich berufen, zu jedem Thema und jeden Beitrag seine Meinung zu verkünden. – Wer hier regelmäßig im Forum unterwegs ist, kennt die „Pappenheimer“ und Trolle.
Das Löschen und Aussperren sind Gratwanderung und stets das letzte (und legitime) Mittel, für den Admin, wenn ein Teilnehmer anders nicht zu disziplinieren ist. Persönliche Beleidigungen gehen gar nicht.

So sehe ich das - und schließe mich damit den Aussagen von Andi und Heiko an.
Grüße aus dem Illertal
WolfRam

Benutzeravatar
schienbein
Beiträge: 410
Registriert: 11.08.2009, 13:20
Fahrzeug: B 524 auf Fiat, Modelljahr 1999 bis 2006
Wohnort: Niederrhein

Re: ein Zeitdieb weniger

Beitrag von schienbein » 16.03.2019, 11:03

Ludo hatte den Titel wohl selbst gewählt ... ansonsten gebe ich dir Recht .
schienbein sagt Tschüss :-D

Benutzeravatar
holger_o
Beiträge: 137
Registriert: 20.10.2018, 11:12
Fahrzeug: anderer Hersteller
spezielles zum Fahrzeug: Chartago E-line I 50, Hubstützen EP, Solar

Re: ein Zeitdieb weniger

Beitrag von holger_o » 16.03.2019, 11:36

Logisch habt ihr Recht, das ist in jedem Forum so.

Wäre schlecht wenn User machen können was sie wollen.........

Ich bin Dankbar, dass es ein HYMER Forum gibt mit Foristen die Ahnung von der Materie Hymer haben.......Schwarmwissen ist toll.

Holger

Stephan

Re: ein Zeitdieb weniger

Beitrag von Stephan » 16.03.2019, 14:58

Ist denn Ludo nun final ausgeschlossen?

Sein Profil besteht ja noch.

Benutzeravatar
KudlWackerl
Beiträge: 960
Registriert: 15.08.2018, 12:55
Fahrzeug: ML-T 580 auf MB, Modelljahr 2015 bis 2019
spezielles zum Fahrzeug: BJ 2018, 1one Edition, 380W Solar, 200 Ah LiFeYPo4 , ZLF, uvm.
Kontaktdaten:

Re: ein Zeitdieb weniger

Beitrag von KudlWackerl » 16.03.2019, 16:53

Heiko hat geschrieben:
15.03.2019, 14:38
Ich finde es schade!

Machs gut Ludo, mir werden deine Beiträge (wenn auch nicht alle) sicherlich fehlen!
Heiko hat immer so eine tolle Art, das Wesentliche auf positive Art auszudrücken.

Das finde ich gut. :-)

Grüße, Alf
Zuletzt geändert von KudlWackerl am 16.03.2019, 18:54, insgesamt 1-mal geändert.
Dagegensein ist der einfachste Weg. Allerdings führt er nirgendwo hin.
Don't mind your make-up, you'd better make your mind up --- FZ.

Gesperrt
HME Reisemobil-Forum : Disclaimer/Impressum/Datenschutz